Ambulantes Angebot

Ambulantes Angebot

Im Herzpark Hardterwald stehen 40 Plätze zur ambulanten kardiologischen Rehabilitation bereit, um nach einem kardialen Ereignis oder einer chronischen Herzerkrankung eine schnellstmögliche Rehabilitation wie auch Eingliederung in das normale Leben zu erfahren.

Getreu unserem Grundsatz “Von Herz zu Herz” bieten wir unseren Patienten in der ambulanten Rehabilitation seit dem 1. Februar 2013 die Möglichkeit im vertrauten heimischen Umfeld, eingebettet in die wunderschöne Natur des Hardter Waldes, den Heilungsprozess optimal voranzutreiben und schnell zu genesen.

Durch die Therapie in wohnortnaher Umgebung können die während der Rehabilitation eingeübten Fähigkeiten täglich im eigenen Lebensumfeld getestet werden. Bei Bedarf und auf Wunsch können zudem Bezugspersonen mit in die Therapie einbezogen werden, um hierdurch einen umfassenderen Rehabilitationserfolg zu erlangen. Einen zusätzlichen Vorteil stellt das gewohnte medizinische Versorgungsnetz dar – die Patienten bleiben weiterhin in greifbarer Nähe zu Ihrem Haus- bzw. Facharzt oder der zuvor behandelnden Klinik. Hierdurch ist ein weiterer Aspekt einer ganzheitlichen und nachhaltigen Rehabilitation gegeben.

Für die berufstätigen Patienten ist darüber hinaus die Nähe zum Arbeitsplatz im Hinblick auf berufliche Wiedereingliederung von großem Vorteil.